Aktive Motorsport Geschichte

Meine aktive Geschichte:

Ich hatte mir auch einmal die Frage gestellt, den Golf zu verkaufen und mit allem aufzuhören, oder ihn auf ewig (nach Möglichkeit) zu behalten, habe mich dann für das Beste entschieden, mittlerweile sind Golf 1 ziemlich rar!!

Da ich mich schon über Jahre für den Motorsport interessierte und auf unzähligen Rallyes, Bergrennen und Slaloms als Zuschauer unterwegs war, entschied ich mich 2003 ENDLICH motorsportlich AKTIV zu werden und baute den Golf zum Slalomauto um (vorbereitet für die damalige Straßenzugelassene Gruppe F, somit war alles eingetragen!). Nachdem die Gruppe F als solche  geändert wurde, musste ich reglementbedingt  in die Gruppe H wechseln!

Hier findet Ihr ständig neue Fotos von Veranstaltungen. Sie sind auch in den entsprechenden Unterordner nach Jahren sortiert!

Mein aktuelles Gespann

Gespann aktuell

Meine Erfolge

pokale_1

Leider habe ich von 2010 und 2012 keine Bilder, da ich nur sehr wenig motorsportlich unterwegs war.

Hier noch Bilder von meinen Aktivitäten vor 2008:

Hier Bilder vom Slalom Kartbahn Walldorf 2007, mein erstes Regenrennen! Mit Dreher:

Hier Bilder vom „Rennslalom“ in Hockenheim 2007:

Da es in der Gruppe H nicht so recht klappte und ich dachte es liegt an der Motorleistung,  hatte ich mich 2006 entschieden, den Motor neu aufzubauen, was sich als langwierig herausstellte und nicht zum gewünschten Erfolg führte.
Ich möchte aus diversen Gründen nicht näher darauf eingehen!
Eine weitere Revision wird folgen!
Habe den Motor mittlerweile schon ein wenig verbessern können und konnte somit wieder fahren!

Habe mittlerweile einen VW Touran Highline 2,0 TDI, Baujahr 2006, natürlich auch silber!Hier das versprochene Bild mit restauriertem Anhänger:

golf_aktiv_H_1_neu

Gruppe H bedeutet: keine Straßenzulassung, also Wagenpass, Trailer und Zugfahrzeug:

golf_aktiv_H_1

Golf 3 Variant Syncro (2 Liter, Baujahr 1997) und 1-Achs-Rennwagentransporter Baujahr 1980.

In Action 2004:

golf_aktiv_03_13golf_aktiv_03_14

Nachdem das Reglement der Gruppe F sich änderte musste ich in die Gruppe H „umziehen“, somit Auto breiter, Slicks drauf, Makrolonscheiben und diverses und los ging’s!

Hier vor dem ersten Start:

In der Gruppe F hatte ich bisher auch die meisten Erfolge und diverse TOP-Platzierungen!
Hier ein paar AKTIVE Bilder:

 

So sah er 2003 aus: